Verdeckte Verschraubung Vergleich

BERATUNG » TERRASSENDIELEN » verdeckte Verschraubung

Verdeckte Verschraubung für Holzterrassen

Für die verdeckte Verschraubung von Holzterrassen gibt es verschiedene Systeme. Aber welches eignet sich am besten und was sind die unterschiedlichen Vor- und Nachteile? Unser Vergleich verschafft Ihnen einen Überblick.

Verschraubung von unten oder seitliche Befestigung?

Die Systeme für die verdeckte Befestigung von Holzterrassen lassen sich in zwei Bauweisen sortieren. Einige Systeme setzen auf eine Verschraubung der Terrassendiele von unten, andere arbeiten mit einer seitlichen Befestigung der Diele. Beide Lösungen bieten unterschiedliche Vor- und Nachteile. Unter dem Strich haben wir aber bessere Erfahrungen mit der Verschraubung von unten gemacht, weshalb wir diese Lösung unseren Kunden empfehlen.

Verschraubung von unten

✓ Terrassendiele kann arbeiten

✓ geringes Splitterrisiko

✓ sicherer Halt

✓ gute Durchlüftung der Terrasse

✓ geeignet für jedes Dielen-Profil

x relativ aufwändige Montage

Seitliche Befestigung

x Terrassendiele sollte nicht arbeiten

x erhöhtes Splitterisiko durch Fräsung

x hohes Verzugsrisiko

x schlechtes Abtrocknen der seitlichen Nut

x seitliche Nutung der Dielen notwendig

✓ relativ einfache Montage

Befestigungssysteme im Detail

BioMaderas Clips

System: Verschraubung von unten
Material: Edelstahl
Bedarf je Kreuzung TD/UK: 2 Clips
Bedarf Schrauben je TD/UK: 5 Schrauben
Preis je qm*: 18 €
Aufbauhöhe: 6mm
Breite: 27mm
Länge: 54mm
Dielenbreite: jede Dielenbreite möglich
Demontage: min. 5mm Fuge
Holzschutz: sehr gut
Holzarten: jedes Terrassenholz
Besonderheit: auch in schwarz verfügbar

Fazit: Das technisch beste System für die verdeckte Befestigung von Holzterrassen. Allerdings auch aufwendiger als manch andere Lösung.

Früh Bohlenhalter

Früh Bohlenhalter

System: Verschraubung von unten
Material: verzinkter Stahl
Bedarf je Kreuzung TD/UK: 1 Leiste
Bedarf Schrauben je TD/UK: 3 Schrauben
Preis je qm*: 12 €
Aufbauhöhe: 5mm
Breite: 25mm
Länge: 190mm
Dielenbreite: 95 bis 150mm
Demontage: nicht möglich
Holzschutz: gut
Holzarten: jedes Terrassenholz
Besonderheit: der Klassiker

Fazit: Relativ günstiges System, das allerdings mehr Platz auf der Unterkonstruktion braucht und nicht aus Edelstahl verfügbar ist.

Igel V2

Igel V2

System: seitliche Befestigung
Material: Edelstahl
Bedarf je Kreuzung TD/UK: 1 Verbinder
Bedarf Schrauben je TD/UK: 2 Schrauben
Preis je qm*: 20 €
Aufbauhöhe: k.A.
Breite: k.A.
Länge: k.A.
Dielenbreite: jede Breite
Demontage: nicht möglich
Holzschutz: gut
Holzarten: jedes Terrassenholz
Besonderheit: Diele neigt zum splittern

Fazit: Teuer da ein extra Hebelwerkzeug für ca. 300 € benötigt wird. Technisch kritisch da Dorn ohne Vorbohren seitlich eingedrückt wird.

Terracon Clipper

System: Verschraubung von unten
Material: Kunststoff
Bedarf je Kreuzung TD/UK: 1 Clipper
Bedarf Schrauben je TD/UK: 3 Schrauben
Preis je qm*: 18 €
Aufbauhöhe: 15mm
Breite: k.A.
Länge: k.A.
Dielenbreite: 120mm bis 150mm
Demontage: nicht möglich
Holzschutz: sehr gut
Holzarten: kein Hartholz
Besonderheit: Fugenabstand wird vorgegeben

Fazit: Ähnlich wir der Früh Bohlenhalter mit durchgehender Leiste. Leider aus Kunststoff und nicht für Hartholz geeignet. Das System mit größter Aufbauhöhe.

Sihga DielenFix

Sihga DielenFix

System: Verschraubung von unten
Material: Edelstahl
Bedarf je Kreuzung TD/UK: 2 DielenFix
Bedarf Schrauben je TD/UK: 5 Schrauben
Preis je qm*: 23 €
Aufbauhöhe: 5mm
Breite: 20mm
Länge: 61mm
Dielenbreite: jede Dielenbreite
Demontage: min. 8mm Fuge
Holzschutz: sehr gut
Holzarten: jedes Terrassenholz
Besonderheit: dem BioMaderas Clip ähnlich

Fazit: Dem BioMaderas Clip fast baugleich und technisch eine sehr gute Lösung. Kleines Manko: Der Preis und die größere Fuge zu Demontage.

Sofortholz Klemmverbinder

Sofortholz Klemmverbinder

System: seitliche Befestigung
Material: Edelstahl
Bedarf je Kreuzung TD/UK: 1 Verbinder
Bedarf Schrauben je TD/UK: 1 Schraube
Preis je qm*: 13 €
Aufbauhöhe: 0mm
Breite: k.A.
Länge: k.A.
Dielenbreite: jede Dielenbreite
Demontage: min. 6mm Fuge
Holzschutz: mäßig
Holzarten: jedes Terrassenholz mit Nut
Besonderheit: Eigenentwicklung von Sofortholz

Fazit: Clevere Lösung, da schnell und günstig montiert wird. Leider auf Kosten des konstruktiven Holzschutzes, da schlecht belüftet und Dielen mit Nut notwendig sind.

* Preise bei 120mm Dielenbreite und 5mm Fuge, Stand: Dezember 2020.

Verdeckte Verschraubung