Teak-Terrassendielen 95mm, Holzterrasse Berlin

BERATUNG » TERRASSENDIELEN » BERECHNUNG

Materialbedarf berechnen

Am Anfang eines erfolgreichen Terrassenbaus steht die Berechnung des benötigten Materials. Hierfür gibt es hilfreiche Formeln – oder Sie nutzen unseren Terrassenrechner oder Terrassenplaner.

Formeln zur Materialberechnung

Eine Holzterrasse besteht aus Terrassendielen, Unterkonstruktion und Verschraubung. Hinzu kommen Zubehörprodukte wie etwa Terrassenöl, Holzpflege und Terrassenpads. Mit diesen einfachen Formeln können Sie sich Ihrem Materialbedarf annähern. Die Grundlage ist natürlich, dass Sie die Größe Ihrer gewünschten Terrasse kennen.

Terrassendielen

(1000 / (Dielenbreite mm + Fugenabstand mm)) x Quadratmeter
= Terrassendielen (lfm)

Unterkonstruktion

Quadratmeter x 2,5
= Unterkonstruktion (lfm)

Verschraubung

Terrassendielen (lfm) x 5
= Schrauben / Clips (Stk.)

Terrassenöl

Quadratmeter x 0,065
= Terrassenöl (Liter)

Rechner und Planer für Materialbedarf

Mit dem Terrassenrechner können Sie nach ein paar Einstellungen sehen, wie hoch Ihr Bedarf an Terrassendielen, Unterkonstruktion, Verschraubung und Holzpflege ist. Noch genauer gelingt das mit unserem Terrassenplaner. Dort erhalten Sie ein präzises Angebot mit Versandkosten und einem Verlegeplan inklusive.

Teak-Terrassendielen 95mm, Schweiz

Unsere Terrassendielen

ab 6,21 

Cumaru-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 70 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche ✗ hohe Kraftentwicklung

Tipp: Dielen nach erster Bewitterung abschleifen.

ab 8,89 

Cumaru-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 70 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche ✗ hohe Kraftentwicklung

Tipp: Dielen nach erster Bewitterung abschleifen.

ab 11,69 

Cumaru-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 70 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche ✗ hohe Kraftentwicklung

Tipp: Dielen nach erster Bewitterung abschleifen.

ab 9,26 

Garapa-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 65 € je m2, Resistenzklasse: 1-2

Vorteile: ✓ geschmeidige Oberfläche ✓ homogene, helle Farbe

Nachteile: ✗ eisenhaltige Stoffe führen zu Verfärbungen ✗ unverschraubt Neigung zu Verzug

Tipp: Terrassenreinigung entfernt Verfärbungen und
fachgerechte Zwischenlagerung vermeidet Verzug.

ab 9,97 

Garapa-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 65 € je m2, Resistenzklasse: 1-2

Vorteile: ✓ geschmeidige Oberfläche ✓ homogene, helle Farbe

Nachteile: ✗ eisenhaltige Stoffe führen zu Verfärbungen ✗ unverschraubt Neigung zu Verzug

Tipp: Terrassenreinigung entfernt Verfärbungen und
fachgerechte Zwischenlagerung vermeidet Verzug.

text ausgeblendet