BETTERWOOD » Versand

VERSANDHINWEISE

An dieser Stelle erfahren Sie mehr über den Versand unserer Produkte: Wie teuer ist der Transport, wie wird angeliefert und wie lange sind die Lieferzeiten?

Versandkosten


Eine präzise Kalkulation Ihrer Versandkosten finden Sie vor Ihrer Bestellung im Kassenbereich bei Betterwood. Je nach Volumen und Gewicht Ihrer Bestellung erfolgt der Versand per Kurier oder Spedition. Besonders bei großen Lieferungen von Holzterrassen per Spedition sollte im Vorfeld ein genauer Termin zur Anlieferung vereinbart werden. Bei kleiner Bestellungen und Kurier-Lieferung ist dies nicht notwendig. Eine Selbstabholung in unserem Lager ist nach Terminvereinbarung möglich.

BETTERWOOD LAGER WEST
HOMBURGER PAPIERMÜHLE 1
51588 NÜMBRECHT

Besuche bitte nur nach Terminvereinbarung.

Bestellung verschiedener Längen

Bei Bestellungen von Längen aus verschiedenen Versandgruppen sind jeweils die Bedingungen der längsten Diele die Grundlage der Versandkosten-Kalkulation. Alle weiteren Versandkosten werden nicht berücksichtigt. Beispiel-Bestellung: 10 Stück Terrassendielen mit 150cm Länge + 10 Stück Terrassendielen mit 240cm Länge = 50,00 € Versandkosten. Bei Speditionsversand von Terrassendielen über 240cm Länge erfolgt die Entladung durch den Empfänger. Ansonsten erfolgt die Lieferung per Spedition frei Bordsteinkante.

Versandkosten Untergrenze

Die Versandkosten-Untergrenze gilt einmalig je Bestellung falls die Versandkosten-Untergrenze über der Summe der Versandkosten je Stück einer Bestellung liegt. Liegt die Versandkosten-Untergrenze unter der Summe der Versandkosten je Stück einer Bestellungen, gelten die Versandkosten je Stück einer Bestellung und die Versandkosten-Untergrenze entfällt.

Versandkosten je Stück

Die Summe der Versandkosten je Stück gilt, wenn diese über der Versandkosten-Untergrenze und unter der Versandkosten-Obergrenze liegt.

Versandkosten Obergrenze

Die Versandkosten-Obergrenze markiert die maximalen Versandkosten einer Bestellung. Die Versandkosten Obergrenze gilt einmalig je Bestellung falls die Versandkosten-Obergrenze unter der Summe der Versandkosten je Stück einer Bestellung liegt. Liegt die Versandkosten-Obergrenze über der Summe der Versandkosten je Stück einer Bestellungen, gelten die günstigeren Versandkosten je Stück einer Bestellung und die Versandkosten-Obergrenze entfällt.

Lieferzeit national

Die Lieferzeit für Lagerware beträgt ca. 2 bis 7 Werktage. Bei Produktionsware verlängert sich die Lieferzeit entsprechend. An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise nicht am Lager, bzw. nicht sofort lieferbar sein und sich die Lieferzeit entsprechend verlängern, wird in unserer Auftragsbestätigung gesondert darauf hingewiesen. Alle angegebenen Liefertermine verstehen sich vorbehaltlich pünktlicher und ordnungsgemäßer Zustellung durch unsere Logistikpartner.

Lieferzeit international

Die Lieferzeit für Lagerware beträgt ca. zwei bis drei Wochen. Bei Produktionsware verlängert sich die Lieferzeit entsprechend. An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise nicht am Lager, bzw. nicht sofort lieferbar sein und sich die Lieferzeit entsprechend verlängern, wird in unserer Auftragsbestätigung gesondert darauf hingewiesen. Alle angegebenen Liefertermine verstehen sich vorbehaltlich pünktlicher und ordnungsgemäßer Zustellung durch unsere Logistikpartner.

Hinweise zur Lieferung per Spedition

Die Lieferung erfolgt in der Regel mittels LKW (7,5t Kofferwagen – Länge: 8 m / Breite 3,10 m / Höhe 3,45 m). Die Entladung erfolgt an der bis zu der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, es sei denn, es wird ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Bitte beachten Sie, dass die eine Anlieferung durch folgende Faktoren möglicherweise nicht erfolgen kann:
  • Die Lieferadresse befindet sich in einer Straße bzw. kann nur über eine Straße erreicht werden, die als verkehrsberuhigter Bereich gewidmet ist, und/ oder
  • Die Lieferadresse befindet sich in einer Straße bzw. kann nur über eine Straße erreicht werden, deren Befahrbarkeit für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen untersagt ist, und/ oder
  • Die Lieferadresse befindet sich in einer Straße bzw. kann nur über eine Straße erreicht werden, die schmaler als 3,25 Meter ist bzw. die an einer bei der Lieferung zu passierenden Stelle im Zeitpunkt der Lieferung durch Hindernisse wie etwa parkende Fahrzeuge oder eine Baustelle auf weniger als 3,25 Meter Durchfahrtsbreite eingeschränkt wird, und/ oder
  • Die Lieferadresse befindet sich in einer Sackgasse ohne Wendemöglichkeit.
Trifft eine der genannten Besonderheiten für die gewünschte Lieferadresse zu bzw. sind Sie sich dahingehend unsicher, nehmen Sie bitte vor einer Bestellung telefonisch oder per Email Kontakt mit unserem Kundenservice auf, um zu klären, ob bzw. bis zu welchem Ort dann eine Anlieferung erfolgen kann. Bitte beachten Sie ferner, dass es erforderlich ist, dass Sie bei der Ablieferung der Ware durch die Spedition persönlich an der Lieferadresse anwesend sind. Zum einen deswegen, da von Ihnen die Auslieferung der Ware schriftlich zu bestätigen ist. Zum anderen erfordert die Abladung der Ware Ihre Mithilfe dergestalt, dass Sie den Mitarbeiter der Spedition bei dem Abladen der Ware vom LKW bis zur Bordsteinkante durch körperliche Mitarbeit unterstützen. Sie müssen daher körperlich imstande sein, ein Gewicht von bis zu 30 Kilogramm heben zu können. Schließlich ist zu beachten, dass kein konkreter Wunschzeitpunkt für die Anlieferung vereinbart werden kann. Unser Kundenservice oder die Spedition melden sich rechtzeitig vor Auslieferung telefonisch bei Ihnen, um den Liefertermin (Zeitfenster) an Werktagen (ausgenommen Feiertage) festzulegen. Ihre Anwesenheit an der Lieferadresse ist während des gesamten Zeitfensters erforderlich.