BETTERWOOD » Umwelt

Was wir tun

Mit Tropenholzhandel den Regenwald schützen – wie soll das funktionieren? Hier erfahren Sie mehr über unser Konzept und welche Projekte wir unterstützen, damit wir diesem Anspruch gerecht werden.

Konzept

Nachhaltig, fair, klimaneutral und direkt – so erreichen wir unserZiel: Beste Qualität aus nachhaltiger Herkunft zu guten Preisen

Herkunft

Wie wird in unseren Wäldern und Sägewerken gearbeitet – und woher stammt das Holz? Hier erfahren Sie mehr.

Projekte

Je verkauftem Quadratmeter Holz stellen wir die gleiche Fläche Wald unter Schutz oder forsten auf. Mit diesen Projekten gelingt es uns.

Regenwaldschutz durch Tropenholzhandel

Die Herausforderung: Die Verdrängung stoppen

Die Ausbreitung der industriellen Landwirtschaft ist die wichtigste Ursache für die Vernichtung des Regenwaldes. Waldflächen werden nicht des Holzes wegen zerstört. Es geht um die Fläche und eine einträgliche Bewirtschaftung. Wo vor ein paar Jahren noch Wald war stehen nun Soja und Maisplantagen für die Tierfuttergewinnung oder liegen Weideflächen für die Rinderzucht.

Eine Lösung: Wald wertvoll machen

Wir glauben daran, dass nur eine verantwortungsvolle Nutzung die Verdrängung des Regenwaldes durch die industrielle Landwirtschaft stoppen kann. Der Wald muss wieder wertvoll und schützenswert werden für die Menschen vor Ort und zu Ihrer Lebensgrundlage beitragen können. Eine kontrollierte Waldwirtschaft kann so zum Regenwaldschutz beitragen. Das Video erklärt das Prinzip unserer Arbeit.

ZDF Bericht über Betterwood

Die ZDF-Dokumentationsreihe Plan B, hat sich zum Ziel gesetzt, Geschichten des Gelingens zu erzählen und Lösungsideen für gesellschaftliche Probleme vorzustellen. Mit dem Beitrag über Betterwood wird gezeigt, dass Waldwirtschaft zum Erhalt des Tropenwaldes beitragen kann. Das ZDF schreibt in einer Pressemitteilung: “Catherine Körting (…) fand einen Weg, wie sie mit dem Verkauf von Tropenholz gleichzeitig zum Erhalt des Regenwaldes beiträgt.”

Umwelt im Blog

ZDF Bericht über Betterwood

Der ZDF-Bericht über Betterwood erscheint in der Dokumentationsreihe "Plan B" und wird am Samstag, den [...]

Betterwood ist Pilotunternehmen für entwaldungsfreie Lieferketten

Betterwood ist Pilotunternehmen ELAN, einem Projekt für entwaldungsfreie Lieferketten, initiiert von Oro Verde und dem [...]

Unsere Nachhaltigkeit: Was ist Ihnen wichtig?

Für unseren Nachhaltigkeitsbericht möchten wir wissen: Was ist Ihnen bei unserem Regenwaldschutz besodners wichtig?

Film-Team vom ZDF mit Betterwood in Peru

Ein Film-Team im Auftrag des ZDF begleitet unsere Geschäftsführerin Catherine Körting auf Ihrer Südamerika-Reise.

Wie kann die Rodung des Regenwaldes gestoppt werden?

Internationale Verträge und Abkommen verfehlen häufig die Ziele beim Kampf gegen den Klimawandel. Welchen Einfluss [...]

Rekordverluste im Amazonas-Gebiet

Der Regenwaldverlust im Amazonasgebiet erreicht Höchststand. Eine nachhaltige Forstwirtschaft bietet eine Alternative zu Brandrodungen.

FSC-Bericht über Betterwood

Das FSC berichtet über das außergewöhnliche Konzept von Betterwood: "Nachhaltiges Tropenholz, möglichst direkt und ganz [...]

ARD-Bericht über Waldbrände in Brasilien

Große Teile des Regenwaldes im Feuchtgebiet Pantanal in Brasilien stehen in Flammen. Zu lange schon [...]

Cumaru-Terrassendielen 90mm, Ibiza

Jetzt Holzterrasse kostenlos planen.

Wir erstellen Ihnen einen Verlegeplan und ein Angebot mit dem kompletten Zubehör und Transportkosten. Auch Extras wie Aufbauhöhe oder Terrassentreppen können wir gerne für Sie planen.

Terrassenplaner

Unsere Terrassendielen

ab 6,10 

Cumaru-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 70 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche ✗ hohe Kraftentwicklung

Tipp: Dielen nach erster Bewitterung abschleifen.

ab 8,75 

Cumaru-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 70 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche ✗ hohe Kraftentwicklung

Tipp: Dielen nach erster Bewitterung abschleifen.

ab 11,50 

Cumaru-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 70 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche ✗ hohe Kraftentwicklung

Tipp: Dielen nach erster Bewitterung abschleifen.

ab 9,10 

Garapa-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 65 € je m2, Resistenzklasse: 1-2

Vorteile: ✓ geschmeidige Oberfläche ✓ homogene, helle Farbe

Nachteile: ✗ eisenhaltige Stoffe führen zu Verfärbungen ✗ unverschraubt Neigung zu Verzug

Tipp: Terrassenreinigung entfernt Verfärbungen und
fachgerechte Zwischenlagerung vermeidet Verzug.

ab 9,80 

Garapa-Terrassendielen, FSC 100%
Preis ab: 65 € je m2, Resistenzklasse: 1-2

Vorteile: ✓ geschmeidige Oberfläche ✓ homogene, helle Farbe

Nachteile: ✗ eisenhaltige Stoffe führen zu Verfärbungen ✗ unverschraubt Neigung zu Verzug

Tipp: Terrassenreinigung entfernt Verfärbungen und
fachgerechte Zwischenlagerung vermeidet Verzug.