Beitrag FSC Betterwood

FSC-Bericht über Betterwood

Das Forest Stewardship Council – kurz: FSC – ist das international anerkannte Zertifizierungssystem für Holz aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft. Wichtigstes Ziel des FSC ist es, dass die Wälder unserer Erde gleichzeitig umweltgerechter, sozialverträglicher und ökonomisch tragfähiger genutzt werden. Der FSC, im Jahr 1993 in Folge des Umweltgipfels von Rio gegründet, ist eine nichtstaatliche, gemeinnützige Organisation.

FSC-Deutschland: “Betterwood setzt auf persönliche Kontakte vor Ort, Service-Qualität und Transparenz”

Nun hat das FSC einen Bericht über das besondere Konzept von Betterwood geschrieben mit dem Titel: Nutzen um zu schützen – Tropenholz aus nachhaltiger Waldwirtschaft in Peru. Hier wird über die nachhaltige Waldwirtschaft in Peru berichtet, aus der unser Cumaru und Garapa stammen. Außerdem zeigt der Bericht, was uns von konventionellen Holzhändlern unterscheidet: “Nachhaltiges Tropenholz, möglichst direkt und ganz transparent”.

Unter folgendem Link, kann der komplette Bericht nachgelesen werden: https://www.fsc-deutschland.de/wirkungen/erfahrungsberichte/tropenholz/

Warenkorb teilen