Der Bau einer Holzterrasse erfordert handwerkliches Geschick und ist aufwendiger als die Verlegung von vorgefertigten Terrassen-Elementen oder Holzfliesen. Wenn die folgenden Hinweise beachtet werden, können auch auch handwerkliche Laien sehr gute Ergebnisse erzielen. Entscheidend ist immer, dass Sie genug Zeit für Ihr Projekt einplanen, um mit Ruhe und Präzision arbeiten zu können.

Falls Sie Ihre Holzterrasse lieber von einem professionellen Handwerksbetrieb verlegen lassen möchten, können wir Ihnen gerne einen Terrassenbauer empfehlen.

TERRASSENDIELEN SELBER VERLEGEN NACH BAUANLEITUNG

Für die Heimwerker, die Ihre Terrasse selbst verlegen möchten, erklären wir mit einer Bauanleitung, wie Ihnen das in sechs Schritten gelingt:

1. Material auswählen
2. Untergrund vorbereiten
3. Fundament auslegen
4. Unterkonstruktion auslegen
5. Terrassendielen sichtbar verschrauben oder verdeckt verschrauben
6. Holzterrasse pflegen

BAUANLEITUNG HOLZTERRASSE

Bauanleitung starten

Unsere Terrassendielen

ab: 10,95 
ab: 7,95 
Bewertet mit 5.00 von 5
ab: 6,75 
Bewertet mit 5.00 von 5
ab: 4,85 
ab: 8,95 
Nicht vorrätig
ab: 23,75 
Bewertet mit 5.00 von 5
ab: 8,70 
ab: 8,45 
ab: 7,45 
ab: 28,60 
Bewertet mit 5.00 von 5
ab: 22,15