Holz-Schneidebretter werden mit Öl gepflegt, das unbedenklich für Lebensmittel ist. So wird Rissen und Verschmutzungen vorgebeugt. Für die Holz-Pflege eignen sich Speiseöle, Leinöl oder unser speziell auf Teakholz-Schneidebretter abgestimmtes Pflegeöl. Die Öle werden mit einem fusselfreien Baumwoll-Tuch auf das Holz aufgebracht. Überschüssiges Öl sollte nach 10 Minuten abgenommen werden. Ölen Sie ein bis zweimal im Jahr Ihr Holz-Schneidebrett. So verhindern Sie, dass das Brett ausbleicht und rissig wird.

UNSERE SCHNEIDEBRETTER