BETTERWOOD » BERATUNG » HOLZFLIESEN » SCHNEIDEN

Holzfliesen schneiden

Nicht jede Terrasse oder Balkon lässt sich mit den 30 x 30 cm großen Holzfliesen vollständig belegen. Deshalb müssen an den Seitenrändern des geplanten Holzbodens die Fliesen manchmal zugeschnitten werden. Wie das gelingt und was es dabei zu beachten gibt, erfahren Sie hier.

Anleitung zum Zuschnitt von Holzfliesen

  1. Verlegen Sie die Holzfliesen auf Ihrer Fläche bis zum Rand, bei dem eine komplette Fliese nicht mehr passt.
  2. Messen Sie mit einem Zollstock oder Maßband die benötigte Fliesen-Größe. Zu festen Baukörpern sollten Sie einen Abstand von 10-15mm einhalten.
  3. Markieren Sie den Schnitt auf der Oberseite der Holzfliese mit einem Bleistifft.
  4. Prüfen Sie, ob im geplanten Schnitt Schrauben sind und entfernen Sie diese vor Zuschnitt.
  5. Schneiden Sie entlang der eingezeichneten Linie.
  6. Prüfen Sie, ob nach dem Zuschnitt die Holzlamellen noch ausreichend befestigt sind und verschrauben Sie die Holzlamellen von der Unterseite gegebenenfalls mit weiteren Schrauben auf dem Plastikgitter.
  7. Schleifen Sie die Schnittkante nach, um Splitter und harte Kanten zu vermeiden.
Teak-Holzfliesen, Balkon
Zahlanzahl

Tipps zum Zuschnitt von Holzfliesen

  • Am besten lassen sich Holzfliesen mit einer Kreissäge oder Handkreissäge zuschneiden. Der Zuschnitt mit Fuchschwanz oder Stichsäge ist ebenfalls möglich, aber mühsamer.
  • Wenn Sie mit einer elektrischen Handsäge arbeiten, befestigen Sie die Holzfliesen vorher mit einer Schraubzwinge auf einem festen Untergrund.
  • Beginnen Sie mit dem Verlegen der Fliesen an einer Ecke der Fläche, um möglichst nur für ein oder zwei Seiten der Fläche die Fliesen schneiden zu müssen.
  • Mit einer guten elektrischen Säge lassen sich Holz und Plastigitter auf einmal schneiden.
  • Den besten Schnitt erreichen Sie, wenn Sie die Fliesen auf der Oberseite schneiden.

Inhaltsverzeichnis

Planung

Bedarf berechnen
Preis kalkulieren
Versand
Holzmuster

Verlegung

Verlegeanleitung
Holzfliesen schneiden
Pflege und Reinigung

Qualität

Beste Holzfliesen
Holzfliesen Haltbarkeit
Material Plastikgitter

Herkunft

Ursprung
Nachhaltigkeit

Unsere Holzfliesen

6,50 

Cumaru-Holzfliesen, FSC 100%
Preis: 72 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile: ✓ beste Haltbarkeit ✓ besonders robust und kratzfest

Nachteile: ✗ teils raue Oberfläche

Tipp:Fliesen nach erster Bewitterung abschleifen.

6,50 

Garapa-Holzfliesen, FSC 100%
Preis: 72 € je m2, Resistenzklasse: 1-2

Vorteile: ✓ geschmeidige Oberfläche ✓ homogene, helle Farbe

Nachteile: ✗ eisenhaltige Stoffe führen zu Verfärbungen

Tipp: Terrassenreinigung entfernt Verfärbungen

6,50 

Jatoba-Holzfliesen, FSC 100%
Preis ab: 72 € je m2, Resistenzklasse: 1-2

Vorteile: ✓ geschmeidige Oberfläche ✓ kräftige Farbe und Maserung

Nachteile:✗ ungeölt Neigung zu Rissen ✗ farbige Inhaltsstoffe waschen aus

Tipp:Fliesen nach Verlegung reinigen und ölen.

Nicht vorrätig

7,50 

Teak-Holzfliesen, FSC 100%
Preis: 83 € je m2, Resistenzklasse: 1

Vorteile:✓ beste Haltbarkeit und Formstabilität ✓ niedrigstes Risiko zu Rissen und Splittern

Nachteile: ✗ etwas teurer

Tipp: Terrassenöl ist nicht nötig, wenn Versilbern erwünscht ist.