Betterwood » Holz-Lexikon » Modulus of Elasticity

MODULUS of ELASTICITY

Das „Modulus of Elasticity“ (MOE) ist das sogenannte Elastizitätsmodul, das das Verhältnis zwischen Spannung und Dehnung eines Stückes Holz angibt.

Das MOE wird häufig zur Berechnung der elastischen Durchbiegeeigenschaften eines Werkstoffes verwendet, es gilt als Kontrollparameter für die Elastizitätseigenschaften von festen Werkstoffen. Also wie sich die elastische Verformung auf das Werkstück auswirkt.

Die Verformung die auf das Werkstück ausgeübt wird, kann durch Druck oder Spannung erfolgen. Die elastische Verformung bedeutet, das das Werkstück nach seiner Verformung wieder zurück in seinen Ausgangszustand verformt. Es wird der Unterschied gemessen der vor und nach dem MOE-Test besteht. Je härter ein Werkstoff ist, desto höher sind dessen „Modulus of Elasticity“.