Betterwood » Holz-Lexikon » Druckfestigkeit

DRUCKFESTIGKEIT

Zum Bruch führende Druckbeanspruchung (N/mm2) des Holzes auf die Hirnflächen. Die in der Merkblattreihe angegebenen Druckfestigkeiten stellen Mittelwerte dar, die an fehlerfreien Proben bei etwa 1% Holzfeuchtigkeitsgehalt bestimmt wurden, (siehe: Biegefestigkeit)