Tatajuba-Terrassendielen

Die tropischen Wälder sind reich an wertvollen Hölzern, die sich für eine nachhaltige Bewirtschaftung eignen und überragende technische Eigenschaften vorweisen. Tatajuba ist eine dieser bisher wenig bekannten Holzarten. Im Sonnenlicht dunkelt das Holz nach und erhält den dunkelbraunen Farbton edler Tropenholz-Terrassen.

Pilze und Feuchtigkeit sind die ersten Feinde aller Gartenhölzer. Aber einer Holzterrasse aus Tatajuba können sie über lange Zeit nichts anhaben. Mit seiner Resistenzklasse 1 nach DIN-Norm, zählt Tatajuba zu den haltbarsten Hölzern der Welt. Mit Längen zwischen zwei bis fünf Metern, einer glatten und profilierten Oberfläche, ermöglichen die Tatajuba-Terrassendielen von BioMaderas eine freie Gestaltung der Terrasse.

Die Tatajuba-Terrassendielen sind unser Preis-Sieger. Auf den Quadratmeter gerechnet zählt unsere breiteste Terrassendiele zu den günstigsten Terrassenhölzern, die wir im Sortiment führen. Trotzdem werden keine Kompromisse bei Qualität und Nachhaltigkeit gemacht. Auch die Tatajuba-Terrassendielen stammen aus nachhaltiger Bewirtschaftung und fairer Produktion. Die Wälder liegen im Nordosten Brasiliens, sind FSC-zertifiziert und werden ständig von unabhängigen Experten auf die Einhaltung der hohen ökologischen Standards kontrolliert. Schauen Sie in unserer Rubrik „Umwelt“ vorbei, um mehr über die Herkunft unserer Tropenhölzer und unser nachhaltiges Geschäftskonzept zu erfahren.

Falls Sie Fragen zu Bau und Verlegung einer Holzterrasse haben, sind Sie in unserer Online-Beratung gut aufgehoben. Hier finden Antworten zu den wichtigsten Fragen bei der Montage von Holzterrassen und Informationen, worauf Sie bei der Wahl des richtigen Terrassenholzes achten sollten. Natürlich können Sie sich auch gerne telefonisch oder per E-Mail direkt an uns wenden: nutzen Sie unsere persönliche Beratung.

 

Block "grid-terrassendielen" not found